2020
Acryl auf Kunststoff-Folie
in Künstlerrahmen mit Museumsglas
Signiert und Nummeriert
97 x 157 cm
7 nummerierte Exemplare, 2. A.P.

Imi Knoebel Basel Fenster Edition 8 ED

Preis auf Anfrage

Beschreibung

Der Künstler Imi Knoebel hat für die Bar im Volkshaus in Basel Fenster entworfen, von den 4 Motive realisiert wurden. Seit seiner Neugestaltung im Jahr 2011 sind die im Volkshaus ansässige elegante Bar, Brasserie, der baumbestandene Innenhof, das Hotel und die Ausstellungsräume ein Hotspot für kreative Leute. Der Veranstaltungsort beherbergt eine ständig wechselnde Reihe großformatiger Kunstwerke – Gäste werden von einer Skulptur von Barry Flanagan in der Lobby begrüßt. Zur Art Basel 2021 wurde ein  6 Meter großes Werk enthüllt, das der deutsche Konzeptkünstler Imi Knoebel speziell für die Bar geschaffen hat. Knoebel ist unter anderem als Schöpfer der abstrakten Buntglasfenster in der Kathedrale Notre-Dame von Reims bekannt. Und zu den Glasmalereien ist er nach Basel zurückgekehrt, die vier riesige Fenster in der denkmalgeschützten Fassade des Volkshauses einnehmen.

„Ich habe einmal einen berühmten Architekten sagen hören, dass es nach einer Kathedrale am zweitkomplexesten ist, eine Bar zu planen“, sagt der Künstler. „So wurde eine Bar für mich zu einer Art Kathedrale, nur anders mit einer anderen Funktion.“

Die vier Tafeln der Arbeit sind aus 240 verschiedenen Altglasstücken zusammengestrickt und ein Flickenteppich aus Farbe und Licht. Jedes Feld besteht aus 12 Rechtecken, und jede Fläche besteht aus fünf kontrastierenden Farbtönen – eine Anspielung auf Knoebels fast Matisse-ähnliche Anima Mundi-Serie. Vor dem einfarbigen, zinkbeschichteten Inneren der Bar sticht es mit Farbe und Struktur ins Auge. Jedes Glasstück zeichnet sich durch sein eigenes einzigartiges Muster aus Wirbeln, Blasen und Fehlern aus.

Als Vorlage für die Glasmanufaktur dienten elf Entwürfe zum Imi Knoebel Basel Fenster, die nun vom Atelier als Edition herausgegeben wurden.

Hier finden Sie weitere Motive dieser Serie:
Imi Knoebel Basel Fenster 8 ED
Imi Knoebel Basel Fenster 10 ED