Grafikmappe Addis Abeba

Otto Piene Addis Abeba, geschaffen 1972 für die Hauptstadt Äthiopiens, für ein Land, das damals von größter Armut und extremen Hungersnöten gekennzeichnet war. In seiner Siebdruck-Serie nimmt Otto Piene den so bildhaften Namen der Hauptstadt Addis Abeba („Neue Blume“) zum Anlass und setzt schillernde Blüten als Symbol des Wachstums und der Hoffnung ins Zentrum seiner Serie.