Ausstellung: Katharina Sieverding – Manifesta 12, Palermo 2018

Veröffentlicht am 07. Juni 2018, aktualisiert am 04. Juni 2020 unter Aktuell, Aktuelles, Ausstellungen, Katharina Sieverding

Die Manifesta ist eine europäische Wanderbiennale, ihre 12. Ausgabe macht ab Juni 2018 Station in Palermo. Sie ist eine Non-Profit-Organisation mit Sitz in Amsterdam, die zeitgenössisch relevante Kunst in den Dialog mit ausgewählten Städten oder Regionen bringt.

© Katharina Sieverding / Ph. Klaus Mettig / VG Bild-Kunst Bonn 2018 | Katharina Sieverding, Global Desire II, AM FALSCHEN ORT, 2017

Die Ausstellung mit Werken von Katharina Sieverding wird am 14. Juni 2018, um 19 Uhr im Haus der Kunst – Cantieri Culturali alla Zisa in Palermo eröffnet. Die Arbeiten werden bis zum 04. November 2018 ausgestellt

Weitere Informationen zur Manifesta finden Sie hier

 

Das könnte Sie auch interessieren

Katharina Sieverding, ENCODE XIV, 2006, 275 x 375 cm | Foto: Klaus Mettig

UNWIDERSTEHLICHE HISTORISCHE STRÖMUNG

Flüchtlingspolitik, zwischenmenschliche Beziehungen, Gender: Die großen Themen und Konflikte unserer Zeit bilden den Kern...

Markus Lüpertz, Foto Marion Vogel

Markus Lüpertz Haus der Kunst München

Markus Lüpertz Haus der Kunst München - Ausstellung "Über die Kunst zum Bild". Der Künstler Markus Lüpertz (1941)...

Katharina Sieverding – AM FALSCHEN ORT II

Erstmals präsentiert Katharina Sieverding zentrale Arbeiten aus ihrem umfangreichen Oeuvre in Süddeutschland. Für die...

Katharina Sieverding – DIE SONNE UM MITTERNACH...

Eine aus 200 000 Satellitenaufnahmen animierte Medieninstallation zeigt das, was das bloße menschliche Auge nicht sieht:...