Kunstwerk: Markus Lüpertz Skulptur „Odysseus“

Veröffentlicht am 11. Juni 2014, aktualisiert am 20. Oktober 2021 unter Kunstwerke, Markus Lüpertz

Markus Lüpertz, Odysseus, 2013, 45 Exemplare, 35 x 18 x 20 cm | Foto: Hilmar Trager

Markus Lüpertz – Odysseus – 2013

Markus Lüpertz erweitert mit dieser Arbeit den Kreis seiner Bronzeskulpturen um einen weiteren Helden aus dem mythischen Griechenland. Odysseus zählt zu den bekanntesten griechischen Heroen des trojanischen Krieges. Wie Homer in seiner Illias zu berichten weiß, überstand er die Abenteuer während seiner Irrfahrt nach dem Sieg über Troja vor allem durch den Einsatz seines außergewöhnlichen Verstandes und wegen seines großen Listenreichtums. Durch die Reduktion seiner Figur auf wenige wichtige Attribute, hält Lüpertz den Betrachter an, seine Vorstellungskraft zu aktivieren und zu nutzen. Markus Lüpertz setzt den „Verzicht“ auf Materie als künstlerisches Stilmittel ein und verleiht seiner Bronze-Skulptur dadurch eine ungemeine Präsenz und Ausdruckskraft. Lüpertz verortet den Helden der Antike in die Gegenwart.

Bronze, handübermalt
Format (H x B x T): 35 x 18 x 20 cm
Auflage: 45 arabisch nummeriert, zzgl. E.A.
signiert, nummeriert und gestempelt

Zum Shop

Das könnte Sie auch interessieren

markus-luepertz-in-regensburg-1

AUSSTELLUNG: MARKUS LÜPERTZ – DER GÖTTLICHE FUNKE II

Markus Lüpertz in Regensburg – Ausstellung im Museum Ulrichskirche. Vom 11. September bis zum 31. Oktober 2021 sind...

Jubiläum Mondlandung Apollo 15 - Paul van Hoeydonck

50 Jahre Apollo 15 – Paul van Hoeydonck, Man i...

Jubiläum Mondlandung Apollo 15 - Heute, am 30. Juli auf den Tag genau vor 50 Jahren landete die Apollo 15 auf dem Mond mit...

Markus Lüpertz Kopf des Dionysos Holzschnitt rot 2021

Markus Lüpertz Dionysos Ausstellung in der Galerie B...

Markus Lüpertz Dionysos Ausstellung Die Galerie Breckner präsentiert, vom 25. April bis zum 25. Juni 2021,neue...

Markus Lüpertz Foto

DIONYSOS – Neuer Werkzyklus von Markus Lüpertz

Markus Lüpertz Werkzyklus Dionysos - In den vergangenen Monaten hat sich Markus Lüpertz intensiv mit der Figur des...