Ausstellung: Christo und Jeanne-Claude. Urban Projects

Veröffentlicht am 02. August 2017, aktualisiert am 26. Februar 2018 unter Aktuelles, Ausstellungen, Christo & Jeanne-Claude

“Christo und Jeanne-Claude. Urban Projects” ist seit den 1990er Jahren die erste retrospektive  Museumsausstellung, die sich mit den urbanen Projekten des Künstlerpaares beschäftigt. Die Ausstellung bietet eine einmalige Gelegenheit um einen umfangreichen Einblick in die kreativen Prozesse von Christo und Jeanne-Claude zu gewinnen. Insgesamt werden achtzig Kunstwerke gezeigt, die sich sowohl auf realisierte als auch auf bisher nur geplante Projekte beziehen, wie zum Beispiel Wall of Oil Barrels, Rue Visconti, Paris (1961-62) oder The Gates, New York (2005).

Die Ausstellung präsentiert eine Reihe von emblematischen Werken, wie die ersten kleinformatigen, schematischen Skizzen bis hin zu den abschließenden Zeichnungen – farbige, komplexe und oft großformatige Collagen, deren strukturellen Effekte den visionären Charakter der monumentalen Projekte skizzieren.

Christo

Christo

Christo wird am 23. Oktober 2017 um 19 Uhr einen Vortrag im Flagey (Sudio 4) halten.

Ausstellung:
Christo und Jeanne-Claude. Urban Projects
25.10.2017 – 25.02.2018

ING Art Center
Mont des Arts/Kunstberg
Place Royale/Koningsplein 6
B-1000 Brüssel

 

 

Das könnte Sie auch interessieren

Christo kündigt für 2020 neue Sensation in Paris an

L’Arc de Triomphe, Wrapped (Project for Paris, Place de l’Étoile-Charles de Gaulle) wurde 1962 von Christo und...

Christo im Kino – FAZ berichtet über Deutschlandprem...

Christo-Installation „Walking on Water“ kommt ins Kino Mehr als eine Million Menschen haben Christos „Floating...

Kunstwerk: Christo & Jeanne Claude – Ponte Sant...

Limitierte Editionen wie diese entstehen ausschließlich zu Projekten, die von Christo und Jeanne-Claude nicht...

Kunstwerk: Christo – Wrapped Volkswagen, 2013

Christo - Wrapped Volkswagen - 2013 (Project for 1961 Volkswagen Beetle Saloon) Collage Grafik mit orginal in...