Rare Species: Tony Cragg stellt erstmals in Brasilien aus

Veröffentlicht am 03. Dezember 2019, aktualisiert am 04. Juni 2020 unter Aktuell, Aktuelles, Ausstellungen, Termine, Tony Cragg

In Chile, Argentinien und Peru waren seine Werke schon zu sehen: Nun stellt der britische Bildhauer Tony Cragg erstmals in einem brasilianischen Museum aus. Zur Eröffnung von “Espécies Raras / Rare Species” im MuBE – dem Brazilian Museum of Sculpture and Ecology – reiste der international renommierte Künstler am 23. November persönlich an.

Im Fokus der über 40 Skulpturen und rund 70 Zeichnungen umfassenden Ausstellung steht Tony Craggs künstlerisches Schaffen aus den 2000er Jahren. Sie zeigt aber auch emblematische Arbeiten aus den 1980er und 1990er Jahren wie Minister (1988) oder Eroded Landscape (1999), eine Assemblage aus hunderten gestapelten, sandgestrahlten Glasgefäßen.

Tony Cragg arbeitet mit einer Vielzahl an Materialien, wie Holz, Bronze, Keramik, Kunststoff, Stahl oder Glas, und macht ihre individuellen formalen Eigenschaften und Bedingungen zum Gegenstand seines kreativen Prozesses. Neben den Grenzen des Bildhauermaterials untersucht er dabei auch dessen ästhetische Qualitäten in Volumen, Oberflächen, Linien und Form. Die Beziehung dieser materialästhetischen Welt zum Menschen denkt er in dieser künstlerischen Auseinandersetzung immer mit.

Weitere Informationen zur Ausstellung finden Sie hier.

Tony Cragg. Espécies Raras / Rare Species
Ausstellung 24. November 2019 bis 1. März 2020 | MuBE, São Paulo, Brasilien

Das könnte Sie auch interessieren

Tony Cragg in seinem Atelier | Foto: Anne Purkiss

Tony Cragg – Points of View

Panta rhei – alles fließt. So lautet die berühmte Formel des griechischen Philosophen Heraklit. Leben bedeutet...

Kunsthalle Rostock: Günther Uecker begeistert auch J...

Günther Uecker und Joachim Gauck: Den weltberühmten Künstler und den ehemaligen Bundespräsidenten verbindet eine lange...

Günther Uecker bei der Eröffnung von “Huldigung an Hafez” im Imam Ali Religious Arts Museum in Teheran, 2016 | Foto: Maryam Tajrishi

Uecker schlägt Brücken zwischen zwei Welten

Die Erinnerung ist noch ganz frisch, als Günther Uecker seine Erlebnisse im Iran in ein einzigartiges Kunstwerk...

Felix Droese, Schaut die Mächtigen, Ihnen ins Gesicht: Orgasmusangst, Jahr: 2019/2020 / Installation Galerie Breckner 2020 / Ausstellung Felix. Droese. Ganze Wirklichkeit | Foto: Jack Kulcke

Felix Droese – Ganze Wirklichkeit

Am Anfang war das Nichts. Und ein Funke Wahrheit. Wie konnte es passieren, dass Lügen an ihrer Stelle Platz...