Heinz Mack besucht Ehren-Ausstellung zum 90. Geburtstag

Veröffentlicht am 22. Februar 2021, aktualisiert am 22. Februar 2021 unter Aktuelles, Heinz Mack

Heinz Mack Ausstellung in Düsseldorf zu Ehren seines 90. Geburtstags. Er stattete am Freitag seiner Ausstellung im Düsseldorfer Kunstpalast einen Besuch ab.

Die Ausstellung ist wegen der andauernden Corona-Beschränkungen für die Öffentlichkeit derzeit noch geschlossen. Sie sollte eigentlich schon am 11. Februar eröffnet werden. Heinz Mack wird am 8. März 90 Jahre alt.

Foto: dpa
Heinz Mack steht im Düsseldorfer Museum Kunstpalast vor seinem Werk “Ikonostasis für Lichtfarben” (2007) und spiegelt sich in seinem Werk “Modell der Arbeit Ohne Titel” (2016)

Er fühle sich “zuhause”, sagte Mack der Deutschen Presse-Agentur bei dem Rundgang im Museum Kunstpalast. “Ich begegne mir sozusagen selbst. Das ist natürlich aufregend.” Mit dem monatelangen Corona-Lockdown komme er zurecht. Dazu gehöre “eine gewisse Disziplin und die Hoffnung, dass es nicht ewig dauert”. Er hoffe, dass Kunstliebhaber doch noch die Chance bekämen, die Ausstellung zu sehen. Die Schau ist bis Ende Mai geplant.

Heinz Mack Ausstellung in Düsseldorf mit mehr als 100 Kunstwerken

Er gehe seiner Arbeit noch täglich nach, sagte Mack, der in Mönchengladbach lebt. Sein 90. Geburtstag sei für ihn “ein Tag wie jeder andere”.

Die Heinz Mack Ausstellung mit etwa 100 teils raumgreifenden Arbeiten präsentiert vorwiegend Macks Frühwerk aus den 1950er- bis 1970er-Jahren. Mack war Ende der 1950er-Jahre Mitbegründer der Künstlergruppe ZERO, zu der auch Otto Piene und Günther Uecker gehörten. Macks Reliefs, Raster und Rotoren aus der ZERO-Zeit sind heute Klassiker der Moderne. Bekannt ist Mack auch für seine Lichtinstallationen und futuristischen Kunst-Projekte in der Sahara sowie farbkräftige abstrakte Malereien.

Katalog zur Ausstellung

Begleitend zur Ausstellung erscheint im Verlag der Buchhandlung Walter und Franz König ein 208 Seiten umfassender Katalog mit zahlreichen Abbildungen, einem Vorwort von Felix Krämer, einem Geleitwort von Thomas A. Lange und Texten von Barbara Hess, Barbara Könches, Stefan Kröpelin, Matthieu Poirier, Nina Schallenberg, Heike van den Valentyn und Magdalena Zorn. Den Katalog können Sie direkt im Museum erwerben.

Weitere Empfehlungen: Heinz Mack kaufen, Heinz Mack Unikate, Heinz Mack Grafiken, Heinz Mack Sahara Stationen

Das könnte Sie auch interessieren

Heinz Mack Keramik Skulpturen aus dem Feuer

Heinz Mack Keramik Skulpturen zeichnen sich durch ihren elementaren und kraftvollen Charakter in Verbindung mit Licht...

Otto Piene, Light and Air, Installationsansicht, Langen Foundation, 2014. (Detail) © 2020, ProLitteris, Zürich; Otto Piene Estate / Sprüth Magers, Berlin

Einzelausstellung Otto Piene “Die Sonne kommt ...

Mit der großen Einzelausstellung Otto Piene Die Sonne kommt näher ehrt das Museum Haus Konstruktiv in Zürich einen der...

Heinz Mack Siegburg – Das grafische Werk im Stadtmus...

In einem gemeinsamen Kunstprojekt zeigen das KSI und Stadtmuseum Siegburg bis zum 17. März grafische Arbeiten des...

Heinz Mack Klaviatur

Heinz Mack Klaviatur Grafik, 2018

Mit der Grafik " Heinz Mack Klaviatur" eröffnet der Künstler eine neue Dimension im Medium der Druckgrafik. Das neue Motiv...