Premiere: Sonderedition „silent stories“

Veröffentlicht am 03. Oktober 2015, aktualisiert am 26. Januar 2022 unter Franziska Stünkel, Kunstwerke

Die aus 16 Fotoarbeiten bestehende Sonderedition ‚silent stories’ hat Franziska Stünkel im September 2015 im Spreewald fotografiert.

Die Glasscheiben sind die Fläche, auf der die Künstlerin die mehrdimensionalen Spiegelungen von Mensch, Natur und Architektur aufgespürt hat. Die erstmals nicht im urbanen Kontext entstandenen Fotoarbeiten stehen als Sonderedition in Ergänzung zu ihrer Werkserie ‚Coexist’.

Die Fotografien der Sonderedition ‚silent stories’ werden als  Dia-Sec  in zwei Größen, als limitierte Editionen  erhältlich sein.

Bei Interesse an den Motiven aus der Serie „silent stories“ sowie weiteren Motiven von Franziska Stünkel, setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung. Wir senden Ihnen dann ein individuelles Angebot zu. Wir freuen uns auf Sie.

Schlagwörter:

Das könnte Sie auch interessieren

Filmabend Franziska Stünkel Düsseldorf

Einladung zum Filmabend – Nahschuss von Franzi...

Franziska Stünkel Filmabend - Am 14. April 2022 um 19 Uhr laden wie Sie recht herzlich in das Bambi Filmstudio Düsseldorf...

BerlinHyp-Förderpreisträgerin Franziska Stünkel auf der Positions Kunstmesse Berlin vor ihren Fotografien.19.09.2015 Foto © Kerstin von der Schmitt

Franziska Stünkel mit Berlin Hyp Förderpreis ausgeze...

Anlässlich der diesjährigen Positions Berlin Art Fair wurde die Fotokünstlerin Franziska Stünkel für ihre Fotoserie...

Ausstellung: Franziska Stünkel & Kai Wiesinger ...

Franziska Stünkel & Kai Wiesinger - Creep Stories - 17.02. bis 17.03.2013 - Kunstraum Gewerbepark-Süd...