New Limited Balloon Editions by Jeff Koons

Veröffentlicht am 29. Oktober 2017 unter Aktuelles, Interessante Artikel, Jeff Koons, Kunstwerke

Ob Staubsauger in Glasvitrinen, Basketbälle in Wassertanks, Schaukeltiere im barocken Blumendekor oder monumentale Ballonhunde aus Edelstahl, wie kein anderer bringt das Phänomen Jeff Koons die Kunstwelt seit mehr als 35 Jahren immer wieder für einen kurzen Moment zum Stillstand. So auch im Jahr 2013, als das Auktionshaus Christie’s den mittlerweile bekanntesten Hund der Welt, den Balloon Dog (orange), für 58,4 Mio. USD versteigert und Koons mit diesem Auktionsrekord zum teuersten, lebenden Künstler krönt.

 

Entdecken Sie die neuen Balloon Editions von Jeff Koons

Nach dem legendären Erfolg der mittlerweile fast vergriffenen Balloon Dog Sammleredition, bringt Jeff Koons in Kooperation mit dem französischen Traditionsunternehmen Bernardaud dieses Jahr drei neue Motive seiner Balloon Animals heraus: Balloon Swan, Balloon Rabbit und Balloon Monkey. Symbolisch gefüllt durch den Atem des Künstlers, erinnern die perfekt verarbeiteten Kunstwerke durch ihre unbeschwerten Motive an die Flüchtigkeiten aller Freuden im Leben. Entdecken Sie die neuen Balloon Editions exklusiv in Deutschland bei der Galerie Breckner.

Finden Sie mehr Informationen unter www.balloon-edition.de  oder in unserem Shop

Das könnte Sie auch interessieren

Premiere neuer Balloon Editions von Jeff Koons

"Ich glaube auf moralische Weise an die Kunst Wenn ich ein Kunstwerk herstelle, mache ich es handwerklich vollkommen, damit...

Ausstellung: Volker Krämer. Mensch Düsseldorf

Die Pressefotografie ist ein vielseitiges Geschäft Am Morgen eilt der Fotograf zu einem Unfall an der Ausfallstraße,...

BALLOON RABBIT BEIM EDITEUR VERGRIFFEN

Die erst im Oktober 2017 in Deutschland in einer Edition von 999 Stück gelaunchte Skulptur von Jeff Koons, BALLOON RABBIT,...

Jaber Al Azmeh, The Creation of Freedom, 2012, Digitalprint, 60 x 78 cm

RP Online: Appelle aus dem verwundeten Syrien

Düsseldorf Die Galerie Breckner hat Künstler zu Gast, die bittere Botschaften mitbringen, darunter Reflexionen über den...