Paul Van Hoeydonck greift nach den Sternen

Veröffentlicht am 29. Mai 2019, aktualisiert am 17. Juni 2019 unter Aktuell, Aktuelles, Ausstellung, Künstler, Paul Van Hoeydonck, Termine

 

Vor 50 Jahren erfüllte sich der wohl größte Traum der Menschheit: Erstmals setzt ein Mensch seinen Fuß auf den Mond. Das Unglaubliche wird Realität.

Anlässlich der ersten Schritte auf dem Mond zeigt die Abtei von Villers Werke des belgischen Künstlers Paul Van Hoeydonck, weltweit bekannt als Autor des einzigen Kunstwerks auf dem Mond. In der Pionierzeit der bemannten Raumfahrt schickte er eine kleine Aluminiumskulptur ins All: „Fallen Astronaut“, an Bord der Apollo 15 am 2. August 1971.

Am Fuße des Mond-Appenin, unweit der Landestelle von Apollo 15, liegt der kleine Astronaut noch heute im Sand. Daneben eine Gedenktafel, auf der die Namen von amerikanischen und sowjetischen Astronauten, die als aktive Raumfahrer starben.

 

Paul Van Hoeydonck greift nach den Sternen

Astronauten, Planeten und Satelliten sind ständige Themen in Paul Van Hoeydoncks künstlerischem Prozess. Das belegen Kunstwerke wie „Still Life in Space“, „Little Astronaut“ oder „Spacemen“. Die kosmischen Geheimnisse inspirieren den 1925 in Antwerpen geborenen Künstler zu fantastischen Zukunftsvisionen.

Die Ausstellung im romanischen Keller und dem Südflügel der berühmten Klosterruine wird von einem spektakulären Vermittlungsprogramm unterstützt. Wandeln Sie selbst auf dem Mond dank neuester Virtual Reality-Technik.

 

Paul Van Hoeydonck. Expo – Fallen Astronaut
Ausstellung 26.06. – 18.08.2019 | Abtei von Villers, Villers-la-Ville, Brabant, Belgien

Weitere Informationen zur Ausstellung erhalten Sie hier.

Das könnte Sie auch interessieren

Premiere: Markus Lüpertz – Sternzeichen

Der Mensch zieht aus den Beobachtungen des Firmaments schon seit Jahrtausenden Schlüsse über die Bewegungen und...

Fly me to the Moon. Paul Van Hoeydonck in Salzburg

Fly me to the Moon. 50 Jahre Mondlandung Am 21. Juli 2019 wird sich die Landung des ersten Menschen auf dem Mond zum 50....

Fly me to the Moon. Paul Van Hoeydonck in Zürich

Fly me to the Moon. 50 Jahre Mondlandung Das Kunsthaus Zürich widmet sich vom 5. April – 30. Juni 2019 einem...

“Fallen Astronaut” artist offers origina...

A Belgian artist who saw his creation left on the moon as a tribute to fallen astronauts has now realized his original...