70 Jahre F.A.Z: Cornelia Schleime – Blütenspucker

Veröffentlicht am 04. November 2019, aktualisiert am 04. November 2019 unter Aktuelles, Cornelia Schleime, Kunstwerke

Cornelia Schleime, Blütenspucker, 2019
Cornelia Schleime, Blütenspucker, 2019


Zum 70. Jubiläum der Frankfurter Allgemeine Zeitung hat Cornelia Schleime eine außergewöhnliche Kunst-Edition erschaffen. “Blütenspucker” zeigt eine Selbstinszenierung der Fotografin, Konzeptkünstlerin und Malerin Cornelia Schleime an der Vulkanküste von La Palma.

Prächtig gekleidet und mit einer absurden Maske vor dem Gesicht, hält sie wie eine Dompteuse den Ring, durch den ein Streifen läuft, auf den die Künstlerin mit roter Farbe in Blindenschrift „70 Jahre“ getupft hat.

Das auf 20 Exemplare limitierte Werk ist als Reprint mit übermalter Blindenschrift in Acryl erhältlich. Das Format beträgt 80 x 60 cm. 









Cornelia Schleime

1953 in Ost-Berlin geboren, studierte Cornelia Schleime von 1975 bis 1980 Grafik und Malerei an der HfBK in Dresden. Heute lebt und arbeitet die Künstlerin in Berlin, im Ruppiner Land und auf La Palma.

Das könnte Sie auch interessieren

Jeff Koons enthüllt Kunstwerk für Paris

Bouquet of Tulips, polychromed bronze, stainless steel, and aluminum, 1262 (with base) x 835 x 1038 cm © Jeff Koons...

Ilya & Emilia Kabakov – Ship of Tolerance – Pre...

Im Brückenkopfpark Jülich (Kreis Düren) hat das »Ship of Tolerance« von Ilya und Emilia Kabakov seinen ersten...

Premiere: Markus Lüpertz für den CHIO Aachen

Exklusive Grafikeditionen von Markus Lüpertz für den CHIO Aachen 2019. Schon vor 6000 Jahren erkannte der Mensch die...

Projekt des Künstlerehepaares Kabakov macht Station ...

Im Sommer 2019 macht das „Ship of Tolerance“ von Ilya und Emilia Kabakov im Brückenkopfpark in Jülich Station. Bis...