Huldigung an Hafez: Günther Uecker-Ausstellung in Rasht

Veröffentlicht am 04. Dezember 2019, aktualisiert am 04. Juni 2020 unter Aktuell, Aktuelles, Ausstellungen, Günther Uecker

Foto: IRNA Photo Agency

Mit seinem Kunstwerkzyklus “Huldigung an Hafez” hat Günther Uecker 2015 ein museales Werk geschaffen. Seiner persönlichen Verbundenheit zum Iran widmete der Künstler 42 druckgrafische Arbeiten sowie zahlreiche aquarellierte Studien.

Seit 2016 war die darauf aufbauende Ausstellung schon in fünf iranischen Städten zu sehen, in Shiraz, Teheran, Isfahan, Kerman und Mashhad. Nun eröffnete sie in der am kaspischen Meer gelegenen Stadt Rasht, wo die Kunstwerke noch bis zum 21. Dezember präsentiert werden.

Weitere Informationen zu dem Kunstprojekt finden Sie hier.


Günther Uecker. Huldigung an Hafez
Ausstellung 21. November 2019 bis 21 Dezember 2019 | The Eminent Art Center of the City of Rasht, Iran

Das könnte Sie auch interessieren

Tony Cragg in seinem Atelier | Foto: Anne Purkiss

Tony Cragg – Points of View

Panta rhei – alles fließt. So lautet die berühmte Formel des griechischen Philosophen Heraklit. Leben bedeutet...

Kunsthalle Rostock: Günther Uecker begeistert auch J...

Günther Uecker und Joachim Gauck: Den weltberühmten Künstler und den ehemaligen Bundespräsidenten verbindet eine lange...

Günther Uecker bei der Eröffnung von “Huldigung an Hafez” im Imam Ali Religious Arts Museum in Teheran, 2016 | Foto: Maryam Tajrishi

Uecker schlägt Brücken zwischen zwei Welten

Die Erinnerung ist noch ganz frisch, als Günther Uecker seine Erlebnisse im Iran in ein einzigartiges Kunstwerk...

Felix Droese, Schaut die Mächtigen, Ihnen ins Gesicht: Orgasmusangst, Jahr: 2019/2020 / Installation Galerie Breckner 2020 / Ausstellung Felix. Droese. Ganze Wirklichkeit | Foto: Jack Kulcke

Felix Droese – Ganze Wirklichkeit

Am Anfang war das Nichts. Und ein Funke Wahrheit. Wie konnte es passieren, dass Lügen an ihrer Stelle Platz...