Ausstellung: Jörg Immendorff “Das druckgrafische Werk”

Veröffentlicht am 13. März 2013, aktualisiert am 13. März 2013 unter Ausstellungen, Jörg Immendorff

Jörg Immendorff – Das druckgrafische Werk

– 17.08. bis 03.11.2013 –

Schlossmuseum Corvey & Museum Bad Pyrmont

www.schloss-corvey.de

Zu einer groß angelegten Doppelausstellung mit Druckgrafiken von Jörg Immendorff laden die Schlossmuseen Corvey und Bad Pyrmont gemeinsam ein. Immendorff (1945 – 2007) war Schüler von Joseph Beuys und gilt als einer der spektakulärsten und international bekanntesten Künstler der Gegenwart. In seinen Werken ließ er sich nicht nur von den Surrealisten inspirieren, sondern deckte ebenso Bezüge zur deutschen Geschichte auf, etwa im Zyklus „Café Deutschland“.

Die Rolle der Kunst und des Künstlers in der Gesellschaft facettenreich und voller Brüche, thematisiert und variiert Immendorff in seinem druckgraphischen Œuvre, das exemplarisch in Corvey gezeigt wird.

Quelle: Schlossmuseum Corvey – www.www.schloss-corvey.de

 

Das könnte Sie auch interessieren

Ausstellung, Skulpturenforum Hermann Noack, Wladimir und Estragon. Andreas Mühe und Emmanuel Bornstein

Über zwei Landstreicher: Andreas Mühe und Emmanuel B...

Geschichte und ihre Traumata, Leben und Tod, Erinnerung und Vergessen: Themen, die das Sujet von Andreas Mühe und...

Norbert Tadeusz, Das große Ei (Casino I), 1987. Estate Norbert Tadeusz. Foto: LWL / Hanna Neander © VG Bild-Kunst, Bonn 2020

Artististische Kunststücke: Norbert Tadeusz im LWL-M...

"Ich bin kein Künstler, ich bin Maler": Norbert Tadeusz (1940–2011) war einer der wichtigsten figurativen Maler seiner...

Alle Augen auf: Paris! Christo und Jeanne-Claude im ...

Christo and Jeanne-Claude, Wall of Oil Barrels – The Iron Curtain, Rue Visconti, Paris, 1961-62,Photo:...

Tel Aviv Museum of Art präsentiert: Jeff Koons – Abs...

Wie entsteht ein kulturelles Phänomen Im Falle von Jeff Koons scheint die Antwort in der Leerstelle zwischen kontrovers...