Ausstellung 2015: Markus Lüpertz – Retrospektive in Paris

Veröffentlicht am 15. August 2013, aktualisiert am 19. August 2014 unter Aktuelles, Markus Lüpertz

Für den Zeitraum Frühjahr-Sommer 2015 kündigt das Musée d’Art Moderne de la Ville de Paris jetzt eine Retrospektive zum Werk von Markus Lüpertz an. Gezeigt werden Gemälde, Skulpturen und Arbeiten auf Papier von den frühen 1960er Jahren, unter anderem mit Werken aus der Donald-Duck-Serie, bis zur Arkadien-Serie aus dem Jahr 2013. In einer ersten Beschreibung heißt es, Lüpertz verwende in einer „Rückbesinnung auf die Figuration ein Repertoire von Motiven aus verschiedenen Registern, Epochen und Stilen einschließlich unerwarteter Zusammenschlüsse, die eine Vielzahl von Lesungen ermöglichten“. Verweise auf die Kunstgeschichte, zu alten Mythen und zur Zeitgeschichte zeichneten seine Kunst ebenso aus wie ein intensiv geführter Dialog zwischen Malerei und Skulptur, Figuration und Abstraktion, Vergangenheit und Gegenwart. Die bevorstehende Ausstellung wird die erste Retrospektive des Gesamtoeuvres Markus Lüpertz‘ in einem französischen Museum sein.

 

Markus Lüpertz – Retrospektive in Paris

Musée d’Art Moderne de la Ville de Paris

11 av. du Président Wilson

75116 Paris

www.mam.paris.fr/fr/expositions/exposition-markus-luepertz

Das könnte Sie auch interessieren

Tony Cragg in seinem Atelier | Foto: Anne Purkiss

Tony Cragg – Points of View

Panta rhei – alles fließt. So lautet die berühmte Formel des griechischen Philosophen Heraklit. Leben bedeutet...

Kunsthalle Rostock: Günther Uecker begeistert auch J...

Günther Uecker und Joachim Gauck: Den weltberühmten Künstler und den ehemaligen Bundespräsidenten verbindet eine lange...

Günther Uecker bei der Eröffnung von “Huldigung an Hafez” im Imam Ali Religious Arts Museum in Teheran, 2016 | Foto: Maryam Tajrishi

Uecker schlägt Brücken zwischen zwei Welten

Die Erinnerung ist noch ganz frisch, als Günther Uecker seine Erlebnisse im Iran in ein einzigartiges Kunstwerk...

Felix Droese, Schaut die Mächtigen, Ihnen ins Gesicht: Orgasmusangst, Jahr: 2019/2020 / Installation Galerie Breckner 2020 / Ausstellung Felix. Droese. Ganze Wirklichkeit | Foto: Jack Kulcke

Felix Droese – Ganze Wirklichkeit

Am Anfang war das Nichts. Und ein Funke Wahrheit. Wie konnte es passieren, dass Lügen an ihrer Stelle Platz...