Ai Weiwei – Study of Perspective in Glass

Veröffentlicht am 24. Juni 2019, aktualisiert am 24. Juni 2019 unter Aktuelles, Kunstwerke

Der chinesische Künstler und Aktivist Ai Weiwei begreift Kritik als Kunst und diese als Beruf. Ohne Umschweife prangert er an, was er als unrecht erkennt. Jedes Kunstwerk ist eine Äußerung, eine politische Aktion, die nichts anderes zum Ziel hat als Zweifel an bestehenden Systemen zu säen.

Die Skulpturen der Edition “Study of Perspective in Glass” rekurrieren auf eine fotografische Serie des Künstlers, die seit 1995 entsteht. In ihr streckt Ai Weiwei Machtinstitutionen weltweit seinen Mittelfinger entgegen: vom Tiananmen-Platz in Peking bis zum Trump-Tower in New York. Die unflätige Geste hält er in Schnappschüssen fest, im Fokus: die Rebellion. Losgelöst von diesen Fotografien verweisen die Abgüsse der Künstlerhand auf Ai Weiweis Grundhaltung, die ein Zeichen gegen jede Art der Unterdrückung fordert. Mit den Skulpturen der “Study of Perspective in Glass” findet der Ai Weiwei ein starkes Protestsymbol, mit dem er seine eigene Haltung vermittelt und zum Ausgangspunkt der Meinungsbildung des Betrachters macht. Die aus Murano-Glas gefertigten Plastiken sind in sechs Farben zu je 100 Exemplaren erschienen.

 

Study of Perspective in Glass

Edition von 6 Skulpturen in unterschiedlichen Farben

Murano-Glas Abguss
je 100 Exemplare
9 x 12,5 x 10 cm
Auf einem Zertifikat signiert und nummeriert

 

© Ai Weiwei Studio

Study of Perspective in Glass
(Deep Amber)

Preis auf Anfrage

© Ai Weiwei Studio

Study of Perspective in Glass
(Opaline White)

Preis auf Anfrage

© Ai Weiwei Studio

Study of Perspective in Glass
(Violet)

Preis auf Anfrage

© Ai Weiwei Studio

Study of Perspective in Glass
(Deep Grey)

Preis auf Anfrage

© Ai Weiwei Studio

Study of Perspective in Glass
(Alexandrite)

Preis auf Anfrage

© Ai Weiwei Studio

Study of Perspective in Glass
(Cobalt Blue)

Preis auf Anfrage

 

Bei Interesse beraten wir Sie gerne telefonisch unter +49 (0) 211 54 22 13 10 oder per E-Mail unter info@galerie-breckner.de. Wir freuen uns auf Sie!

Das könnte Sie auch interessieren