"Ship of Tolerance" tag

Ilya und Emilia Kabakov – Galerie Breckner bringt Ship of Tolerance nach Rostock

Das Ship of Tolerance, ein weltumspannendes Kunstprojekt des Künstlerehepaares Ilya & Emilia Kabakov, kann durch die Initiative der Kunsthalle Rostock erstmals in Deutschland gezeigt werden.  Am 17.04.2018 fand im Fracht- und Fischereihafen Rostock das zweite Pressegespräch der Kunsthalle Rostock zum Projekt „Ship of Tolerance“ statt.

Monopol Online: Kabakovs Kunstprojekt „Ship of Tolerance“ 2018 in Rostock

Das globale Kunstprojekt „Ship of Tolerance“ wird zum 800. Geburtstag Rostocks im kommenden Jahr mehrere Monate im Stadthafen der Hansestadt liegen. Es sei das erste Mal, dass ein „Ship of Tolerance“ in Deutschland gezeigt werde, sagte der Initiator und Chef der Rostocker Kunsthalle, Jörg-Uwe Neumann, am Freitag. Gebaut wird das neue Schiff auf dem IGA-Gelände.

The Ship of Tolerance © Kabakov

Projekt: Ilya und Emilia Kabakov – Ship Of Tolerance

In einer weltpolitisch schwierigen Lage hat das international renommierte Künstlerpaar Ilya und Emilia Kabakov mit seinem Ship of Tolerance ein Gemeinschaftswerk und Symbol für Offenheit und Akzeptanz entworfen. Mit der Sprache der Kunst…

Galerie.

Verlag.

Ausstellungen.

Kunstverlag Galerie Till Breckner – Editionen. Ausstellungen. Projekte. © 2018 Alle Rechte vorbehalten

Impressum & Disclaimer