"Isfahan Museum of Contemporary Art" tag

WELTKUNST: Eine Stadt unter Fliesen

In den Iran wollte der stellvertretender Chefredakteur der WELTKUNST, Sebastian Preuss, schon lange reisen. Da traf es sich gut, dass er als einziger Journalist die Chance bekam, den wichtigen Bildhauer Tony Cragg zur Eröffnung seiner Ausstellung nach Isfahan zu begleiten. Preuss war begeistert – von der Kunst wie der Stadt. 

Ausstellung: Tony Cragg – Roots and Stones – Isfahan

Nach einem mehr als erfolgreichen Auftakt der Ausstellung „Tony Cragg – Roots and Stones” im Tehran Museum of Contemporary Art im vergangenen Oktober, wird nun ein Teil der Arbeiten im Februar 2018 im Isfahan Museum of Contemporary Art ausgestellt. Insgesamt 36 Skulpturen sowie 111 Arbeiten auf Papier werden weiterhin im Iran zu sehen sein.

Galerie.

Verlag.

Ausstellungen.

Kunstverlag Galerie Till Breckner – Editionen. Ausstellungen. Projekte. © 2018 Alle Rechte vorbehalten

Impressum & Disclaimer