Neuerscheinung: Künstlerzeit. Künstler-Fotografien 1964–2010

Foto: Günther Uecker 1965 © Maren Heyne, Düsseldorf

Foto: Günther Uecker 1965 © Maren Heyne, Düsseldorf

Der Kunsthistoriker Hartmut Witte hat ein Buch mit 150 Fotografien, darunter Porträts und Aufnahmen aus Ateliers, der Düsseldorfer Fotografin Maren Heyne herausgegeben. Maren Heyne (*1941) lebt seit 1963 in der Rheinmetropole. Durch Ihren Ehemann, den Bildhauer Friederich Werthmann, kam sie in engen Kontakt mit der hiesigen Künstlerszene, die sie zu ihrem „fotografischen Thema“ machte. Witte schreibt: „Ihre Künstlerporträts und die Fotos aus Heim und Atelier sind verabredet, sie zeigen nicht einen beliebigen Moment aus dem Alltag der Porträtierten, sondern sie versuchen das Wesen des Menschen und seiner Kunst im Bild erkennbar zu machen.“ So entstanden sehenswerte, sehr persönliche Bilder von Peter Brüning, Karl Fred Dahmen oder Piero Graziani, Herbert Kaufmann, Otto Piene, Patrick Scott, Günther Uecker, K.O. Götz, Teo Otto, Klaus Rinke und vielen anderen.

 

 

Neuerscheinung: "Künstlerzeit" von Hartmut Witte. Künstler-Fotografien von Maren Heyne

Neuerscheinung: „Künstlerzeit“ von Hartmut Witte. Künstler-Fotografien von Maren Heyne

Hartmut Witte

Künstlerzeit
Künstler-Fotografien 1964–2010
von Maren Heyne
Bad Honnef 2014
176 Seiten mit über 150 Fotografien

ISBN 978-3-00-045958-0
Preis: 28 EUR

Erhältlich über den Buchhandel oder bei kunstservice.de, Postfach 1166, 53581 Bad Honnef.

Galerie.

Verlag.

Ausstellungen.

Kunstverlag Galerie Till Breckner – Editionen. Ausstellungen. Projekte. © 2017 Alle Rechte vorbehalten

Impressum & Disclaimer