Monopol Online: Scarlett Johansson spricht Mini-Doku zu Jeff Koons

JEFF KOONS is a MOCA commissioned mini-documentary on the career of artist Jeff Koons, directed by Oscar Boyson. © MOCA, Los Angeles

JEFF KOONS directed by Oscar Boyson. © MOCA, Los Angeles

Die Stimme der US-Schauspielerin Scarlett Johansson berichtet in einer Mini-Doku über das Leben und die Kunst von Jeff Koons.

Johansson, deren Großvater Kunsthistoriker war, erzählt in einem achtminütigen, vom Museum of Contemporary Art (MOCA) in Los Angeles beauftragten Dokumentarfilm von Oscar Boyson über Leben und Werk des amerikanischen Künstlers. Der Film ist auf Youtube zu sehen.

Lesen Sie diesen spannenden Beitrag von Hanna Altermann auf Monopol.

 

Galerie.

Verlag.

Ausstellungen.

Kunstverlag Galerie Till Breckner © 2017 Alle Rechte vorbehalten

Impressum & Disclaimer

Warning: in_array() expects parameter 2 to be array, null given in /mnt/webs/a2/30/5527430/htdocs/geuerbreckner/geuerbreckner2012/wp-includes/class.wp-dependencies.php on line 213 Warning: in_array() expects parameter 2 to be array, null given in /mnt/webs/a2/30/5527430/htdocs/geuerbreckner/geuerbreckner2012/wp-includes/class.wp-dependencies.php on line 213