Künstler

Ausstellung: Tony Cragg – Seis Esculturas

Mit dem Ausstellungsprojekt „Seis Esculturas“ kehrt Tony Cragg in die spanische Stadt der Künste und Wissenschaften zurück. Vor der Fundación Hortensia Herrero in Valencia zeigt der britische Bildhauer seit dem 27. Juni 2018 sechs großformatige Skulpturen unter freiem Himmel.

Ausstellung: Daniel Biskup – Russland. Perestroika bis Putin

Er gilt als das „Auge der Revolution in Ost-Europa“, als Dokumentarist, der gesellschaftliche Unsicherheiten und Veränderungen beobachtet, nur um das Gesehene in bestechend authentische Bilder zu bannen. Mit der Ausstellung „Daniel Biskup – Russland. Perestroika bis Putin“ begibt sich das Deutsche Glasmalerei-Museum Linnich ab dem 13. September 2018 auf die Spuren von Daniel Biskups Erlebnissen in Russland.

Premiere: Markus Lüpertz – Sternzeichen

Der Mensch zieht aus den Beobachtungen des Firmaments schon seit Jahrtausenden Schlüsse über die Bewegungen und Eigenschaften der Objekte im Universum. In diesem Jahr widmet sich der Künstler Markus Lüpertz den zwölf Sternzeichen und bezieht sich damit ganz bewusst auf die Weissagungen, die man seit jeher in den Geburtskonstellationen der Sterne in einem der zwölf Abschnitte des Jahres sucht.

Ausstellung: Christo & Jeanne Claude – Sourrounded Islands, Biscayne Bay, Greater Miami, Florida, 1980-83

Zu Ehren des 35. Jubiläums der „Surrounded Islands“ feiert das Pérez Art Museum MIAMI (PAMM) ab dem 5. Oktober 2018 Christo & Jeanne-Claude mit einer dokumentarischen Ausstellung.

Ausstellung: Anthony Cragg im Ehrenhof

Ab 6. September 2018 bezieht das Museum Kunstpalast  mit der Ausstellung „Anthony Cragg im Ehrenhof“ seit langer Zeit den Außenbereich des Hauses künstlerisch wieder mit ein.

Ausstellung: Tony Cragg – Human Nature

Nach dem Spatenstich zum neuen Ausstellungshaus am Bosporus, das von dem italienischen Stararchitekten Renzo Piano entworfen wurde, lädt das Istanbul Modern zur ersten Ausstellung in seinem neueingerichteten Übergangsquartier ein. Mit der Übersichtsschau „Anthony Cragg. Human Nature“ stellt das Museum seit dem 23. Mai 2018 Werke aus allen Schaffensphasen des in Wuppertal lebenden Bildhauers vor.

Ausstellung: Christo & Jeanne-Claude – The London Mastaba

60 Jahre nach der ursprünglichen Idee schwimmt, im Herzen Londons, auf dem Serpentine Lake im Londoner Hyde Park, seit dem 18. Juni 2018 die Mastaba von Christo – das erste große Außenprojekt des Künstlers und seiner 2009 verstorbenen Frau Jeanne-Claude, das im öffentlichen Raum Großbritanniens realisiert wurde.

Ausstellung: Christo & Jeanne-Claude – Werke aus der Sammlung Jochheim. Fotografien von Wolfgang Volz

Wie kaum einem anderen Künstlerduo gelang es Christo & Jeanne-Claude, einen so nachhaltigen Eindruck in der Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts zu hinterlassen. Die Ausstellung im Mönchehaus Museum dokumentiert die jahrzehntelange Zusammenarbeit zwischen dem Künstlerpaar und dem Fotografen Wolfgang Volz

Ausstellung: Jörg Immendorff – Für alle Lieben in der Welt

Ab dem 14. September 2018 zeigt das Haus der Kunst in München eine großangelegte Retrospektive des Düsseldorfer Künstlers Jörg Immendorff. Etwa 200 Arbeiten aus allen Schaffensphasen zeichnen in Themenschwerpunkten und Schlüsselelementen die Entwicklungen des Werkes und Wirkens „Für alle Lieben in der Welt“ nach.

Ausstellung: Otto Piene in der Akademie Galerie Düsseldorf

Otto Pienes Œuvre wurde noch nie institutionell in Düsseldorf gezeigt. Die Ausstellung umfasst drei Lichtinstallationen, die nach mehreren Jahrzehnten erstmals rekonstruiert werden, darunter „Ständig aufgehende Sonne“ (Dortmund 1967), Entwürfe, Gouachen, Dokumente und Filme der Sky Art sowie die letzten Feuerbilder von Otto Piene aus dem Jahr 2014.

Galerie.

Verlag.

Ausstellungen.

Kunstverlag Galerie Till Breckner – Editionen. Ausstellungen. Projekte. © 2018 Alle Rechte vorbehalten

Impressum & Disclaimer