Juni 2018

Vortragsabend: Immanente Grenzen in Wissenschaft und Kunst

Existieren Grenzen in der Wissenschaft? Vertragen sich Grenzen mit dem Begriff von Kunst? Limitierungen widersprechen dem allgemeinen Verständnis von Wissenschaft und Kunst als schran-kenlose, nur sich selbst verantwortliche Disziplinen.

Ausstellung Donald Judd & Arnulf Rainer: Kanten Winkel, Linien Kurven / Arbeiten auf Papier

Die Ausstellung DONALD JUDD & ARNULF RAINER – Kanten Winkel Linien Kurven / Arbeiten auf Papier (16. Juni bis 7. Oktober 2018) zeigt das druckgrafische Werk der beiden großen Künstler Donald Judd und Arnulf Rainer in konzentriertem Dialog.

Ausstellung Katharina Sieverding – Manifesta 12, Palermo 2018

Die Ausstellung mit Werken von Katharina Sieverding wird am 14. Juni 2018, um 19 Uhr im Haus der Kunst – Cantieri Culturali alla Zisa in Palermo eröffnet. Die Arbeiten werden bis zum 04. November 2018 ausgestellt

Katharina Sieverding – Global Desire Bahnhofsviertel Düsseldorf

Über 200 Meter lang und vier Meter hoch ist der monumentale Bilderfries, den die Düsseldorfer Künstlerin Katharina Sieverding im Rahmen des Projekts »Von fremden Ländern in eigenen Städten« für die Fassade des Central entwirft. Das Kunstwerk mit dem Titel »Global Desire – Bahnhofsviertel Düsseldorf« erstreckt sich über die gesamte Länge des Gebäudes bis hin zum Worringer Platz und verhandelt in etwa 40 Motiven assoziativ wie konkret den Zustand des städtischen Umfelds.

Podiumsdiskussion „Horizonten und Grenzen der Kunst“

Die Nordrhein-Westfälische Akademie der Wissenschaften und der Künste widmet sich als einem ihrer Leitthemen seit einiger Zeit dezidiert den Verbindungen, aber auch den Eigengesetzlichkeiten, welche die Wissenschaften und die Künste jeweils prägen.

Galerie.

Verlag.

Ausstellungen.

Kunstverlag Galerie Till Breckner – Editionen. Ausstellungen. Projekte. © 2018 Alle Rechte vorbehalten

Impressum & Disclaimer