August 2017
© Instagram: V Festival

Monopol Online: Rapper Jay-Z tritt vor riesigem „Balloon-Dog“ auf

Der US-Rapper Jay-Z trat am Wochenende beim V-Festival im britischen Staffordshire vor einem über zwölf Meter hohem Ballonhund auf, wie ihn der US-Künstler Jeff Koons in riesigen Stahlskulpturen verewigt hat.

Günther Uecker. Komische Vision (5 Lichtscheiben), 1961-81. Nägel auf Leinwand auf Holz. Elektromotor, Scheinwerfer, 240x40. Privatsammlung, Düsseldorf. © Günther Uecker im Atelier – Foto: Hartmut Rekort

WELTKUNST: Socle du Monde Biennale holt Zero ins Heute

Das Heart Museum of Contemporary Art im dänischen Herning lädt zum Kunstrundgang: Die siebte Ausgabe der Socle du Monde Biennale ist gelungen. Neben Günther Uecker sind Künstler wie Mahsa Karimizadeh und Keisuke Matsuura vertreten.

Karl Otto Götz (1914 – 2017)

Er galt als einer der wichtigsten Künstler der Gegenwart, als Hauptvertreter des „Informel“ und als Pionier der abstrakten Kunst der Nachtkriegszeit: Am Wochenende ist Karl Otto Götz im Alter von 103 Jahren verstorben. In Dankbarkeit für die gemeinsame Zeit, und nicht nur für die künstlerischen sondern auch menschlichen Begegnungen, bleiben wir zurück in großer Trauer und sind in Gedanken bei Rissa und den Angehörigen.

© Massachusetts Institute of Technology, Courtesy CAVS Special Collection, MIT Program in Art, Culture and Technology, Foto: Dietmar Löhrl

Symposium: Celebrating the 40th Anniversary of Centerbeam

Zusätzlich zur am ZKM gezeigten Ausstellung ruft ein Symposium den »Geist« von »Centerbeam« wach: Die eingeladenen RednerInnen – großteils KünstlerInnen, die an der Planung und Realisierung der Multimedia-»Kunstmaschine« (Manfred Schneckenburger) beteiligt waren – werden auf die Ziele des Projekts zurückblicken und auf den Einfluss der Installation auf ihre eigene künstlerische Praxis.

Christo

Ausstellung: Christo und Jeanne-Claude. Urban Projects

„Christo und Jeanne-Claude. Urban Projects“ ist seit den 1990er Jahren die erste retrospektive Museumsausstellung, die sich mit den urbanen Projekte des Künstlerpaares beschäftigt. Die Ausstellung bietet eine einmalige Gelegenheit um einen umfangreiche Einblick in die kreativen Prozesse von Christo und Jeanne-Claude gewinnen zu können.

Galerie.

Verlag.

Ausstellungen.

Kunstverlag Galerie Till Breckner – Editionen. Ausstellungen. Projekte. © 2017 Alle Rechte vorbehalten

Impressum & Disclaimer